Schlagwort-Archive: Sehenswürdigkeiten

Rückblick Italien

Die 8 Tage Italien waren sehr schön.
Das Ferrari-Museum war eindrucksvoll und die Fahrt ein Hit.
Sehr beeindruckt waren wir auch vom Kolosseum, da wir nie gedacht hätten, dass es so groß ist und dass die Menschen es damals geschafft haben, 72.000 Menschen in 3 Minuten zu evakuieren.
Die Stadt Assisi war im Vergleich zu Rom sofort sympathischer.
Trotz allen schönen Sehenswürdigkeiten, freuten wir uns schon sehr auf unser eigenes Land und auf unsere eigenen Sitten und Bräuche.

Anita, Nici

Advertisements

Italienreise der 3HW

Es hat mir gefallen, den schiefen Turm von Pisa zu sehen.
Am besten hat mir gefallen: Venedig, Rom, Colosseum, Assisi und das Ferrari Museum.
Das Essen war gut, hat aber einen anderen Geschmack als in Österreich.
Nach Venedig und Assisi würde ich noch einmal fahren.
Es war eine sehr interessante Woche, wo wir viele Sehenswürdigkeiten erblicken durften.

Sandra, Carmen

Venedig

Auf Besuch in der ewigen Stadt Venedig bei Acqua alta (Hochwasser)!?
Wir spazierten trockenen Fußes durch die Stadt, aber die Hochwasserstege waren sicherheitshalber nur zur Seite gestellt.


Hier der Link zur Hochwasser-Prognose in Venedig 😉

Hey girls, what’s up?!

Früh morgens am sechsten Tag standen wir auf um zu frühstücken.
Danach fuhren wir von Rom nach Assisi.
Als wir in Assisi angekommen waren, hatten wir zuerst einen Kulturschock: „Mittelalter ruft“.
Wir sahen uns die Kirche der heiligen Clara an.
Plötzlich in der Ferne sahen wir einem McDonalds Lieferservice – alle waren verblüfft, dass es so etwas gibt, bis wir darauf gekommen waren, dass es nur ein Taxi mit Aufkleber war.
Danach gingen wir zur San Francesco Kirche.
Dort sahen wir uns das Grab vom Heiligen Francesco an.
Nachmittags konnten wir die mittelalterliche Stadt erkunden.
Um 15.00 Uhr feierten wir einen Gottesdienst bei den Deutschen Schwestern.
Danach fuhren wir mit dem Bus nach Ravenna ins neue Hotel namens „Hotel Roma“.
Um 20.00 Uhr haben wir zu Abend gegessen.
Gute Nacht!

Marina, Daniela, Steffi, Tamara

Assisi – ein paar Eindrücke …

… von der mittelalterlichen Stadt:

Rom im Fotodurchlauf

Schnappschüsse aus Rom, von 4. bis 6. Nov. 2012